Mali Losinj

Region: Die insel Losinj

Mali Losinj liegt in der Bucht Augusta, der größten geschlossenen Bucht dieses Teils des Archipels. Mit fast 7.000 Einwohnern ist das die größte Stadt auf den Adriainseln. Die Anfänge der Stadtentwicklung reichen bis ins 12. Jh. zurück, als vor dem Andrang der Mongolen aus Ungarn zwölf kroatische Familien flüchteten und hier Unterkunft fanden, womit praktisch die Besiedlung und die Entwicklung der Stadt einsetzte. Manche von diesen Familien siedelten sich in der Bucht St. Martin an und laut manchen Quellen war gerade diese Bucht die erste Berührungsstelle mit der Stadt.

Die ersten Beschäftigungen der Einwanderer waren Viehzucht und Landwirtschaft, aber am Ende des 19 Jh. entwickelte sich die Stadt Mali Losinj in eine kleine Seestadt und wurde Zentrum dieser Inselgruppe, was dem Seewesen zu verdanken ist. So ist auch heute in der Stadt und in deren Umgebung der Einfluss dieser Seevergangenheit und der Kapitäne auf Schritt und Tritt zu spüren.

Durch die Entdeckung seltsamen, positiven Einflusses des Inselklimas und die Entwicklung des Tourismus wird Mali Losinj überall bekannt und bleibt bis heutzutage eine sehr beliebte Destination zahlreicher Touristen aus aller Welt.

Die Gegend ist mit Kiefernwäldern bewachsen, welche die früheren Olivenhaine und Gärten ersetzt haben. Der Bucht Cikat ist es zu verdanken, dass sich in Mali Losinj der Tourismus entwickelt hat. Neben wunderschönen Villen damaliger österreichisch-ungarischer Herrscher und reicher Leute entstanden luxuriöse Hotels, von denen sich bald zahlreiche Besucher und Touristen angezogen fühlten und die sie veranlassten, gerade hier ihren unvergesslichen Urlaub zu verbringen.

In der Umgebung von Mali Losinj befinden sich einige von den schönsten Stränden und Buchten, wie z.B. Cikat, Suncana uvala (Sonnenbucht) und Valdarke. Ein besonderes Erlebnis bietet die Stadt gerade in den Sommermonaten, wenn sie von Zehntausenden von Touristen überschwemmt ist und das Touristenangebot zum vollen Ausdruck kommt. Mali Losinj bietet seinen Besuchern alles, was für einen guten und angenehmen Urlaub notwendig ist.

Heute ist Mali Losinj Touristenzentrum der Insel. Das touristische Angebot enthüllt Vieles: unterschiedliche Möglichkeiten der Unterkunft von hoher Qualität (Hotels, Pension, Appartements, Campingplätze), Sport- und Rekreationsmöglichkeiten (Segelschule, Tauchschule, Surfen, Sportfischerei, Tennis, Minigolf, Kegelbahn), einheimische und internationale Spezialitäten und nicht zuletzt zahlreiche kulturelle Veranstaltungen, Spaziergänge, Besichtigungen, Schiffsausflüge usw.

Fotos sind Autorenarbeit und durch Urheberrecht geschützt. Ihre Veröffentlichung oder Benutzung zu kommerziellen Zwecken sind strengstens untersagt.

Haben Sie eine Frage oder benötigen Hilfe? Kontaktieren Sie uns!

Kontaktieren Sie uns in jedem Augenblick, wir werden uns freuen, Ihnen helfen und die gesuchten Informationen übermitteln zu können

00385 51 520 625
00385 51 520 626
info@artmedias.com

Aktuelle Arbeitszeit: Mon-Fre: 09:00-13:00 ; 17:00-20:00; Sam: 09:00 - 20:00; Son: 09:00 - 13:00



My Account

Hide